Was hat es mit dem Transponder zur Zeitmessung auf sich?

von / Donnerstag, 21 Januar 2016 / Veröffentlicht in

Ihr bekommt beim Check-In alle leihweise einen Transponder, mit welchem eure individuelle Laufzeit gemessen wird. Bitte bringt diesen fest an eurem Schuh an, sodass ihr diesen nicht verliert. Nach dem Zieleinlauf gebt ihr den Transponder direkt wieder bei unseren Helfern ab. Verliert ihr euren Transponder, müsst ihr 20,- € Gebühr zahlen, da die Transponder sehr teuer sind und wir diese unsererseits ebenfalls nur ausleihen.

OBEN